25Thomas Hoppe AmeisenBad Wurzach - Im Rahmen der Bundesweiten Naturerlebniswoche bietet das Naturschutzzentrum Wurzacher Ried am Mittwoch, 1. Mai um 14 Uhr einen Naturerlebnisnachmittag zum Thema Waldameisen an. Kinder und Erwachsene können die quirligen Tierchen an einer mobilen Naturerlebnisstation im Wald erleben. Ein elektronisches Ameisenkontaktspiel belohnt richtige Antworten mit einem Hupton. Teilnehmer dieses Erlebnistages, können Ameisenbasteleien herstellen und Ameisen mit einer 40-fach vergrößernden Stereolupe beobachten.

25twa vortragBad Wurzach - Die vom Tourismus Württembergischen Allgäu (TWA) im Januar ins Leben gerufene Tourismusakademie, hat in Bad Wurzach ihre Seminarreihe fortgesetzt. Am 11. April hat in Bad Wurzach bereits die fünfte Veranstaltung zum Thema „Grundlagen der Beratung in der Tourist-Information“ stattgefunden. Patrick Berger, Referent des Deutschen Tourismusverbandes (Bild), gab den Mitarbeitern der teilnehmenden Tourist-Informationen Hilfestellungen zur Optimierung der Beratungsqualität in der Tourist-Information.

25jhv tsgunterschwazachUnterschwarzach - Am Freitag den 05.04.19 fand die Generalversammlung der TSG-LJG Unterschwarzach im Vereinsheim statt. Hierzu waren 73 Mitglieder anwesend. Nach einer kurzen Begrüßung durch Vorstandsmitglied Stefan Arnold folgten die Jahresberichte der Abteilungen Fußball und Jugendfußball (Reinhold Erne und Gerhard Schalt), LJG-Gruppe (Maximilian Merk) sowie Turnen (Nadine Konrad und Irina Landinger). Bild: Die neue Vorstandschaft der TSG-LJG Unterschwarzach.

25eiersucheBad Wurzach - Bei strahlendem Wetter am Ostersonntag versteckte die Jugendgruppe des Kleintierzuchtvereins Ostereier für die Kinder. Nachdem dieses Jahr endlich am Ostersonntag wieder schönes Wetter war, konnten die Ostereier im Freien versteckt werden. Eine kleine Ausstellung mit Kaninchen, Tauben, Hühnern und Ziegen gab es im Vereinsheim.

25towerstars frankfurtRavensburg - Den Ravensburg Towerstars gelang im vierten Spiel der erste Heimsieg für ein Team in der Finalserie. Das Team von Coach Rich Chernomaz gewann mit 7:4, herausragend war neben einer kämpferischen Leistung vor allem das zweite Spieldrittel mit vier erzielten Treffern. Bild: Der emotionale Jubel nach dem 5:2 Treffer durch Towerstars-Stürmer David Zucker (mitte). Am Freitag in Frankfurt könnten die Towerstars den DEL2-Meistertitel mit einem Sieg nach Oberschwaben holen.

24rohrseeBad Wurzach - Im Februar 2019 forderte die Ornithologischen Arbeitsgemeinschaft Wurzacher Becken und die Bürgerinitiative Wurzacher Becken das Landesministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft zu einer Stellungnahme bezüglich des Konflikts zwischen fischereilicher Nutzung und Vogelschutz am Rohrsee auf. In diesem Konflikt geht es darum, dass die Bürgerinitiative ein vermeintliches Fehlverhalten der Fischer am Rohrsee für den Rückgang einiger Vogelarten verantwortlich sieht. Der See wird seit 1978 an Fischer verpachtet, die den Fischbestand im Rohrsee regulieren.

24SamstagspilgernBad Wurzach - An den Samstagen von März bis Oktober heißt es in diesem Jahr wieder: Ich bin dann mal weg. Im Rahmen der Kraftquelle Allgäu steht Gästen und Einheimischen mit dem Samstagspilgern ein nicht alltägliches Angebot offen. Quer durch das Württembergische und das West-Allgäu laden die Tourist-Infos und die Kirchen zu einer kleinen Auszeit vom Alltag ein, so auch die Kurseelsorge Bad Wurzach. An Startpunkten in zahlreichen Gemeinden der Region machen sich Menschen gemeinsam auf den Weg. Das Samstagspilgern im Rahmen der Kraftquelle Allgäu ist ein kostenfreies Angebot und die Strecken, die dabei zurückgelegt werden, sind unterschiedlich lang.

24Bodo Zug bei HaidgauBad Wurzach - Mit dem Ausflugszug Moorbahn können Ausflügler ab 1. Mai an allen Sonn- und Feiertagen auf einst stillgelegten Schienenstrecken das Feriengebiet zwischen Aulendorf, Bad Waldsee und Bad Wurzach erkunden. In Aulendorf besteht Anschluss aus/in Richtung Friedrichshafen/Ravensburg, Ulm und Sigmaringen. So werden Ausflüge bis an den Bodensee und ins ganze bodo-Freizeitland möglich.

polizei 578x240v01Landkreis Ravensburg - Glasflasche auf Polizeibeamten geworfen | Zigarettenautomat aufgebrochen | Fahrzeuge zerkratzt | Reifen zerstochen | Radfahrer unter Drogeneinfluss gestürzt

24merkel schockenhofRavensburg - Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel kommt am 15. Mai nach Ravensburg. Im historischen Schwörsaal wird sie auf Einladung des CDU-Wahlkreisabgeordneten Axel Müller bei der Premiere der Dr. Andreas Schockenhoff-Lecture sprechen. Dabei handelt es sich um eine neue Vortragsreihe zu Ehren des 2014 verstorbenen Politikers, der sich als anerkannter Experte für Außen-, Sicherheits- und Verteidigungspolitik auch auf internationaler Ebene einen Namen gemacht hatte. Bild: Der 2014 verstorbene Dr. Andreas Schockenhoff mit der Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel. 

19gewinnerBad Wurzach - Ehre wem Ehre gebührt: In der Bad Wurzach Info versammelten sich die HGV- Vorsitzende Christiane Vincon Westermayer, die gemeinsam mit Johanne Gaipl und Margit Rock von der BWI am Tag nach dem Fit-Fun-Shopping Tag aus den 138 richtigen Einsendungen die Gewinner der Preise gezogen hatten. Bild: Vertreter von BWI, HGV und Volksbank Allgäu-Oberschwaben gratulierten den Gewinnern des Preisrätsels herzlich. v.l. Margit Rock (BWI), Christiane Vincon-Westermayer (HGV), Berthold Natterer (VBAO), Gewinner Julian Hart, Werner Binder (HGV), Gewinnerin Lean Gaum und Markus Buhmann (VBAO)

23Plakat MaibaumstellenArnach - Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Arnach laden auch in diesem Jahr wieder zum Maibaumstellen ein. Bereits zum 23. Mal wird der Arnacher Maibaum von vielen fleißigen Helfern der Freiwilligen Feuerwehr gerichtet und am Dienstag, den 30.April auf dem Platz vor dem Feuerwehrhaus gestellt. Um 19.00 Uhr wird mit dem Stellen des Maibaums begonnen. Begleitet wird das Maibaumstellen wieder traditionell von der Musikkapelle Arnach. Zum anschließenden gemütlichen Hock in den Mai werden die Kameraden der Feuerwehr wieder mit gegrilltem und Getränken bewirten. Alle sind hierzu herzlich eingeladen um mit einem kräftigen „Hau-Ruck“ beim Stellen des Maibaums zu unterstützen.


 

TSG FussballBad Wurzach - An folgenden Samstagen ist unser Vereinsheim in Bad Wurzach für die Bundesliga ab 15:30 Uhr geöffnet: Samstag, den 27.04.2019, Samstag, den 11.05.2019 und Samstag, den 18.05.2019.


polizei 578x240v01Landkreis Ravensburg - Versuchter Tötungsdelikt mit Taschenmesser in Wangen | Quadfahrer verunglückt tödlich auf der B30 bei Torkenweiler

polizeiauto 600x342Landkreis Ravensburg - Steinewerfer beschädigen Auto auf der B30 | Einbruch in Bauwagen | Exhibitionist auf Waldsportpfad | Zwei Hühner geklaut und gerupft/gegrillt | Pkw auf Standstreifen komplett ausgebrannt | Lkw-Planen aufgeschlitzt

23radstarsKreis Ravensburg – Geführte Radtouren aus Aulendorf, Baienfurt, Isny, Leutkirch und Ravensburg bringen Interessierte am Sonntag, den 12. Mai gemeinsam zum Bauernhaus-Museum nach Wolfegg. Dort werden sie von Landrat Harald Sievers begrüßt, der sich zusammen mit der Ersten Landesbeamtin Eva-Maria Meschenmoser selbst ab Ravensburg aufs Rad schwingt. Von 11 bis 16 Uhr erwarten die Besucher dann mehrere Aktionen rund ums Fahrrad. Wie z.B. ein kostenloser Fahrradcheck oder ein Foto-Wettbewerb.

23moorbahn 200Bad Waldsee/Bad Wurzach - Der Freizeitzug auf der Moorbahn Aulendorf – Bad Waldsee – Bad Wurzach ermöglicht auch 2019 sonntags und feiertags wieder tolle Bahn-, Natur- und Geschichtserlebnisse. Für die Saison 2019 haben sich die Verantwortlichen viele neue Programmpunkte ausgedacht.

23konzert seibranzSeibranz - Außergewöhnlich waren aber nicht nur die Ehrungen, sondern auch mit dem Gospelchor Aitrach die Wahl des Gastchores, den die Sangesmannen um Dirigent Erich Minsch und die Vorstände Stefan Veser, Willi Butscher und Leo Stölzle zu ihrem Frühjahrskonzert eingeladen hatten. Bild: Die beiden Jubilare Willi Schmuck (vorne 2. v. l.) und Alois Gropper (3. v.r.) mit den Vorständen Stefan Veser, Leo Stölzle, Klaus Gropper, Eugen Kienzler, Willi Butscher und Dirigent Erich Minsch.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok